Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolbild
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolbild

Monheim am Rhein. In der Nacht auf Mittwoch, 8. Mai, haben Unbekannte ein BMW-Motorrad aus einer Tiefgarage in Monheim am Rhein entwendet. Die Polizei ermittelt.

Am Dienstagnachmittag, 7. Mai, hatte laut Behörde ein 59-jähriger Monheimer das Motorrad zuletzt auf dem Tiefgaragenstellplatz an der Salzburger Straße gesehen. Am nächsten Morgen bemerkte der Mann gegen 7.15 Uhr den Diebstahl.

Konkret handelt es sich laut Polizei um ein etwa sieben Jahre alte Motorrad der Marke BMW vom Typ „R 1200 RS“ in den Farben Grau und Rot. Der Zeitwert des Motorrads soll etwa 10.000 Euro betragen.

Bisherige Suchmaßnahmen im näheren Umfeld des Tatorts führten nicht zum Erfolg. Ein Strafverfahren und weitere Ermittlungsmaßnahmen hat die Behörde eingeleitet und das Motorrad zur internationalen Fahndung ausgeschrieben.

Hinweise nimmt die Polizei in Monheim am Rhein, 02173 9594 – 6350, jederzeit entgegen.