Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild

Monheim am Rhein. Die Polizei in Monheim sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen im Stadtgebiet. 

Anzeige

Am Montag kam es laut Behörde zu einem Tageswohnungseinbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Anne-Frank-Straße. Unbekannte drangen in der Zeit zwischen 7.30 und 13 Uhr in die Wohnung in der zweiten Etage ein und durchsuchten diese nach Wertgegenständen.

„Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen entwendeten der oder die Täter Schmuck von bisher nicht näher verifiziertem Wert“, hieß es. Ein Sachschaden konnte nicht festgestellt werden.

Einbrecher stehlen Schmuck

Ebenfalls am Montag kam es zu einem Tageswohnungseinbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Wiener-Neustädter-Straße. Unbekannte Täter drangen, in der Zeit zwischen 18 und 18.15 Uhr gewaltsam durch die in Hochparterre befindliche Balkontür in das Schlafzimmer der Geschädigten ein und durchsuchten dieses nach Wertgegenständen.

„Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen entwendeten sie hochwertigen Schmuck und verließen die Tatörtlichkeit mit ihrer Tatbeute unerkannt auf dem Einstiegsweg“, berichtet die Polizei weiter. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim, Telefon 02173 9594 6350, jederzeit entgegen.