Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: Volkmann
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: Volkmann

Mettmann. Wegen einer aufwendigen Schadensbeseitigungen im Bereich des Gehweges ist es notwendig, die Adlerstraße ab dem 13. März voll zu sperren, teilt die Verkehrsinfrastruktur mit.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 17. März dauern. Während der Maßnahme wird der Verkehr über die Düsseldorfer Straße in Richtung Am Kolben umgeleitet.