Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße
Die Mettmanner Stadtbibliothek an der Straße "Am Königshof 13". Foto: André Volkmann

Mettmann. Am Samstag, 27. Januar, findet in der Stadtbibliothek von 11 bis 11.30 Uhr die Vorlesestunde für Kinder von drei bis sechs Jahren statt.

In dieser Geschichtenzeit führt Vorlesepatin Maria Lixenfeld das Bilderbuchtheater „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ von Tilde Michels vor.

Zum Inhalt: In einer bitterkalten Winternacht klopft ein kleiner Hase bei Wanja an
und bittet um Asyl. Wanja gewährt es ihm, doch als kurz darauf auch noch der
Fuchs und der Bär um Einlass bitten, wird die Sache kritisch: Werden die Tiere ihr
Versprechen halten und friedlich miteinander die Nacht in Wanjas Hütte
verbringen?

Nach dem Vorlesen wird gemeinsam zum Thema gemalt und gebastelt. Die Teilnahme an der Geschichtenzeit ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.