Tag der offenen Tür: Eltern und Kinder können an einem geführten Rundgang durch die Schule teilnehmen. Foto: pixabay
Tag der offenen Tür: Eltern und Kinder können an einem geführten Rundgang durch die Schule teilnehmen. Foto: pixabay

Mettmann. Am Samstag, 26. September, findet in der Grundschule Am Neandertal an der Gruitener Str. 14 ein Tag der offenen Tür statt.

Interessierte Eltern und Kinder haben in der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr die Möglichkeit, die Schule kennenzulernen und Fragen zu stellen.

Aufgrund der aktuellen Situation bietet die Schule geführte Rundgänge durch die Schule an, bei denen man sich einen Eindruck über die Räumlichkeiten verschaffen und mit dem Lehrpersonal ins Gespräch kommen kann. Der Rundgang dauert etwa 20 Minuten und wird in Kleingruppen durchgeführt, bestehend aus maximal fünf Kindern mit jeweils nur einem Elternteil.

Eine Online-Anmeldung ist erforderlich unter www.terminland.de/ggs-neandertal. Eine Mund-Nasen-Bedeckung müsse bei der Führung getragen werden, informieren die Schulverantwortlichen. Ein Informationsabend findet nicht statt.

Vom 6. bis 8. Oktober können zukünftige i-Dötzchen dann an der Schule angemeldet werden. Dazu ist es erforderlich, vorher telefonisch unter 02104 216670 einen Termin zu vereinbaren.