Die Rheinbahn informiert ihre Kundinnen und Kunden. Foto: André Volkmann
Busse der Rheinbahn stehen im Depot. Foto: André Volkmann

Mettmann. Wegen Bauarbeiten in Mettmann wird die Peckhauser Straße gesperrt – von Montag, 11. April, 7 Uhr, bis Donnerstag, 14. April, 14 Uhr. Davon betroffen ist die Buslinie O11.

Die Busse fahren laut Rheinbahn in Richtung Hasselbeckstraße ab der Haltestelle „Peckhaus/Kreispolizeibehörde“ eine Umleitung. Die Haltestellen „Steinesweg“ und „Metzkausen, Schule“ entfallen. Stattdessen könnten Fahrgäste die Haltestellen „Peckhaus/Kreispolizeibehörde“ oder „Hassel“ nutzen.