Musik, Essen und Getränke und reichliche Aktionen für Kinder wird es in Kettwig geben. Foto: privat
Musik, Essen und Getränke und reichliche Aktionen für Kinder wird es in Kettwig geben. Foto: privat

Essen. Im Essener Stadtteil Kettwig findet auf dem Rathausplatz vom 8. bis 10. Dezember der Wintertreff statt – mit Kulinarik und Musik. 

Zum dritten Mal findet die Aktion auf dem Kettwiger Rathausplatz statt. Es ist ein Weihnachtsmarkt, der keiner ist. Stattdessen versteht sich die Veranstaltung als „Treffen mit Essen, Trinken und Musik“, erklärt Silvia Schöne, Vorsitzende des Vereins „AG für innovative Lösungen“, und Mitorganisatorin.

Auch an die Kinder ist gedacht. Es wird eine Kindereisenbahn geben und der Weihnachtsmann kommt am Sonntag ab 15 Uhr zu Besuch.

Der Wintertreff sorgt in Kettwig in den aufgestellten Pavillons mit Sitzgelegenheiten für „Hüttenfeeling“. Gemütlich soll es vor allem werden. Es gibt Winzerglühwein, Spezialitäten aus dem Kettwiger Fischhaus und Reibekuchen, Snacks vom Imbiss sowie Suppen. Wer es deftig mag, kann Wildbratwurst und Zwiebelkuchen probieren

Für Samstag, 9. Dezember, kündigt sich ab 17.30 Uhr Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen an.

Ein kleines Highlight wird auch ein beleuchteter Traktor sein, mit dem die „Bulldogs for Kids“ angefahren kommen. Die Initiative kennt man auch in einigen Städten im Kreis Mettmann, denn sie sorgt jährlich für die bunte Trekker-Lichterfahrt zur Weihnachtszeit.

Eine Veränderungen gibt es auch: „Leider kann der Umzug durch die Stadt nicht mehr stattfinden, da es neue Auflagen gibt, die nicht zu stemmen sind“, so Silvia Schöne. Die Stimmung lassen sich die Organisatoren davon nicht verderben, sie setzen auf handgemachte Musik unter anderem mit Hits aus den Achtzigern bis heute. Spielen werden an den drei Tagen das Duo „Musikfieber“ (Freitag ab 18 Uhr), die „Golden Trumpets Neuwerk“ und „The Fellows“ (Samstag ab 16 bzw. 18 Uhr) mit alten Songs von Jerry Lee Lewis, The Mavericks oder Tom Jones. The Fellows sind eine jung gebliebene Rock’n’Roll-Band mit einem Schwerpunkt auf Elvis Presley,
der von Lead Sänger Klaus Leipholz mit seiner großen Stimme wieder zum Leben erweckt wird.