Die Unfallstelle an der Gahlener Straße. Foto: FW Hünxe
Die Unfallstelle an der Gahlener Straße. Foto: FW Hünxe

Hünxe. An der Gahlener Straße sind am Morgen des 23. Mai drei Autos kollidiert. Drei Menschen sind verletzt worden.

„An der Einsatzstelle waren drei Fahrzeuge bei einem Verkehrsunfall zusammengestoßen“, berichtet die Feuerwehr. Einsatzkräfte sicherten de Bereich ab und sorgten für den Brandschutz. Rettungskräfte untersuchten die drei Verletzten, die anschließend zur weiteren Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht wurden. Für die Feuerwehr war der Einsatz nach rund eineinhalb Stunden beendet.