Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Wuppertal. Am heutigen Freitagmorgen haben Einsatzkräfte der Polizei und des Rettungsdienstes eine Leiche aus der Wupper geborgen.

Laut Polizei meldeten sich gegen 9.55 Uhr Passanten, weil sie einen leblosen Körper in der Wupper entdeckt hatte.

Kräfte des Rettungsdienstes und der Polizei konnten einen bereits verstorbenen Mann in Höhe der Kohlfurther Brücke in Wuppertal aus dem Wasser bergen.

Die Umstände, die zu dem Tod des bislang unbekannten Mannes führten, konnte die Polizei noch nicht klären. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.