Eine Baustelle ist eingerichtet. Foto: Volkmann/Archiv
Eine Baustelle ist eingerichtet. Foto: Volkmann/Archiv

Ratingen. Am Mittwoch, 11. Oktober, wird in der Württembergstraße in Hösel auf Höhe der Hausnummer 5 von den Stadtwerken ein neues Trafogebäude errichtet.

Die vorbereitenden Tiefbauarbeiten laufen bereits seit dem 11. September. Für Anwohnerinnen und Anwohner sowie Rettungsfahrzeuge werde die Zufahrt zu den umliegenden Wohngebäuden während der gesamten Bauphase gewährleistet sein, teilen die Stadtwerke mit.

Die Württembergstraße wird am Mittwoch von 6 bis 14 Uhr im genannten Bereich gesperrt. Eine Umleitung wird ab der Bahnhofstraße ausgeschildert sein. Im Bereich Preußenstraße, Eickelscheidt, Württembergstraße und Badenstraße werden aufgrund des Transports der Bauteile Halteverbotszonen eingerichtet.

Ursprünglich wurde für das Vorhaben der 20. September kommuniziert. Dieser Termin konnte jedoch aus technischen Gründen nicht gehalten werden.