Die Partyband S.A.C.K. rockt am 12. Januar die "Manege" in Lintorf. Foto: Privat
Die Partyband S.A.C.K. rockt am 12. Januar die "Manege" in Lintorf. Foto: Privat

Ratingen. Am Samstag, 12. Januar 2019, findet im städtischen Jugendzentrum „Manege“ Lintorf, Jahnstraße 28, ein Elterntanz-Special statt.

Die Elterntanz-Party wird von der Partyband S.A.C.K. verfeinert. Sie covern nicht, sie „S.A.C.K.-erisieren“ Soll heißen: Ein simples Nachspielen von Originalen ist ihnen definitiv zu langweilig.

S.A.C.K. polieren Altes auf, arrangieren neu, ändern Tempi, den Stil oder mixen Songs mit anderen Genres – kurzum: sie machen etwas Eigenes draus. Es gibt ein selbst auferlegtes Balladenverbot, denn ihr Ziel ist es, alle Anwesenden zum Tanzen zu bringen, indem sie mit ihnen quer durch die Musikgeschichte und verschiedensten Genres reisen.

Der Einlass für die „Elterntanz Party Special mit der Partyband S.A.C.K.“ beginnt um 21 Uhr.

Der Eintritt beträgt acht Euro im Vorverkauf oder zehn Euro an der Abendkasse. Tickets können bei Tabak Hamacher, beim Kulturamt der Stadt Ratingen oder in der Lintorfer „Manege“ gekauft werden.

Tickets zum Vorverkaufspreis können reserviert werden unter www.jugendzentrum-manege.de.