Wasserschlauch spritzt im Freibad.
Das Allwetterbad Lintorf geht am 4. März in seinen alljährlichen Frühjahrsputz. Foto: Stadtwerke Ratingen GmbH

Ratingen. Alljährlich führt das Team des Allwetterbads Lintorf sorgfältig die obligatorischen Reinigungs- und Wartungsarbeiten durch, während deren Verlauf das Bad für die Öffentlichkeit geschlossen bleibt.

In diesem Jahr betrifft diese Schließung den Zeitraum vom 4. bis einschließlich zum 17. März. Auch die Gastronomie des Bades ist während dieser Zeit geschlossen, die Sauna bleibt hingegen regulär geöffnet.

Am 18. März öffnet das Allwetterbad dann wieder seine Pforten.