Kinderbücher liegen in einer Kiste. Foto: pixabay/symbolbild
Kinderbücher liegen in einer Kiste. Foto: pixabay/symbolbild

Ratingen. Am Samstag, 13. April, findet ab 11 Uhr in der Kinderbibliothek, Peter-Brüning-Platz 3, die nächste Vorlesestunde statt.

Auch in der Vorlesestunde beginnt endlich der Frühling. Der kleine Rabe Socke will säen. Dabei kann eigentlich nichts schiefgehen, wenn man nicht versucht, Lollis und Bonbons zu pflanzen. In einer anderen Geschichte geht die Geierschildkröte Alfonso angeln und erlebt etwas völlig Unerwartetes.

Eingeladen sind Vorschul- und Grundschulkinder und alle, die sich gerne vorlesen lassen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.