Insgesamt 33 Kinder haben mitgemacht beim Handballcamp. Foto: Interaktiv
Insgesamt 33 Kinder haben mitgemacht beim Handballcamp. Foto: Interaktiv

Ratingen. Die Handballcamps von Interaktiv-Handball Düsseldorf-Ratingen sind für den Club erfolgreich verlaufen. In der letzten Ferienwoche haben 33 Kinder in den Altersklassen C-, D- und E-Jugend teilgenommen. 

Dabei wurde die Konstellation bei den Ältesten ein wenig verändert. „Weil praktisch unsere komplette C-Jugend teilgenommen hat, haben wir das Camp als Heimtrainingslager zur Saisonvorbereitung genutzt“, erklärte Benjamin Daser, Leiter des Fachbereichs Sport bei Interaktiv.

Während sich der etatmäßige Trainer Julius Linden während des Camps um die Betreuung der C-Jugend kümmerte, leiteten Florian Ludorf und Alexander Oelze das Camp für die E-, und D-Jugend. Auch in den Herbstferien soll wieder ein Handballcamp stattfinden. Dieses befindet sich derzeit in Planung.