Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen
Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen

Ratingen. Zu einem Malworkshop zum Expressionismus lädt die Volkshochschule Ratingen am 9. und 10. März, jeweils 10 bis 15 Uhr, ein.

Den Teilnehmenden ist es selbst überlassen, ob sie mit Acryl-, Öl- oder Gouachefarben malen möchten. Nach diesem Wochenende können sie sich zu Hause an der eigenen Interpretation eines Gemäldes zum Beispiel von Franz Marc, Pablo Picasso oder August Macke erfreuen. Mitzubringen sind eine große oder zwei Leinwände mittlerer Größe sowie entsprechende Farben, einen Bleistift und Radiergummi.

Eine Anmeldung zum Workshop (Nr. U4507) ist erforderlich. Weitere Informationen gibt es über die Homepage der VHS oder telefonisch bei der Volkshochschule unter 02102 550-4307 und -4308.