Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolfoto
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Foto: Polizei/Symbolfoto

Ratingen. In der Nacht zu Mittwoch haben unbekannte Täter einen weißen Lexus in Breitscheid gestohlen. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Am Dienstagabend stellte der Fahrer des Lexus seinen Premium SUV der Polizei zufolge am Fahrbahnrand der Straße „Am Ehrkamper Bruch“ in Höhe der Einmündung zur „Alter Kölner Straße“ ab. Am nächsten Morgen gegen 8 Uhr, war der Wagen verschwunden. Es handelt sich konkret um einen Lexus RX 450H.

„Wie der oder die unbekannten Fahrzeugdiebe das mit einer Lenkradkralle separat gegen Diebstahl gesicherte Fahrzeug abtransportieren konnten, ist derzeit Gegenstand der aktuellen Ermittlungen“, hieß es. Der Wert des ein Jahr alten SUV wird mit circa 70.000 Euro beziffert. Der Wagen war mit einem Wohnwagen verbunden, der jedoch am Tatort zurückgelassen wurde.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen sowie sonstige Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten weißen Lexus RX 450H, nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 9981 6210, jederzeit entgegen.