Ein Kleinkind mit seinen Eltern. Foto: pixabay
Ein Kleinkind mit seinen Eltern. Foto: pixabay

Ratingen. Es ist seit vielen Jahren Tradition in Ratingen, dass Eltern von Neugeborenen einen Besuch durch das Amt für Kinder, Jugend und Familie erhalten und ihnen dabei eine Babybegrüßungstasche überreicht wird.

In einer  Tasche enthalten sind das Ratinger Elternbegleitbuch mit zahlreichen wichtigen und nützlichen Informationen für junge Familien, ein kleines Geschenk sowie weitere Informationsmaterialien für die ersten Lebensjahre des Kindes.

Aufgrund des derzeitigen Arbeitsaufkommens gelingt es leider nicht, die Besuche in dieser gewohnten Form zeitnah bei den frischgebackenen Eltern durchzuführen. Um ihnen dennoch die Informationen zukommen zu lassen, liegen die Babybegrüßungstaschen ab dem 15. April in den städtischen Kitas in allen Stadtteilen sowie im Café Lichtblick, Erfurter Straße 26, zur Abholung bereit.

Familien neugeborener Babys können einfach in der Einrichtung vorbeischauen und die Tasche mitnehmen.