Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Ratingen. Am späten Samstagabend in Hösel haben Unbekannte versucht, einen BMW an der Straße „Am Pannschoppen“ zu stehlen. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Laut Polizei habe der Halter des BMW (Modell: 330e) gegen 23.30 Uhr gesehen, wie zwei Unbekannte sich Zugang zu seinem an der Straße „Am Pannschoppen“ in Höhe der Hausnummer 18 geparkten Wagens verschafften. Als der die Tür geöffnet habe, seien die Männer geflüchtet.

Der Halter rief die Polizei. Eine Fahndung verlief jedoch ohne Erfolg. Nun hofft die Behörde auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

  • männlich
  • ungefähr 180 cm groß
  • schlanke Figur, sportlich

Wie das zwei Jahre alte Auto, ausgestattet mit „Keyless Go“, von den Unbekannten geöffnet werden konnte, ist Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Sachschaden sei nicht entstanden.

Sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Polizei Ratingen, Telefon 02102 9981-6210 jederzeit entgegen.