Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)
Die Polizei bittet in einem aktuellen Fall um Hinweise. Foto: Symbolbild (Polizei / Jochen Tack)

Ratingen. Am Mittwochabend ist am Ostbahnhof in Ratingen ein VW Golf Sportsvan entwendet worden. Das berichtet die Polizei und sucht Zeugen.

Gegen 22.55 Uhr war der Fahrer des beige-goldfarbenen Golf zu einem Kiosk am Ostbahnhof gefahren. Als er zu seinem unverschlossen und mit laufendem Motor abgestellten Wagen zurückkehrte, stellte er fest, dass dieser entwendet worden war, so die Polizei.

In dem sechs Jahre alten VW Golf Sportsvan befanden sich, neben persönlichen Papieren und der Geldbörse des Fahrers, auch der Fahrzeugschein. Der aktuelle Zeitwert des VW Golf Sportsvan wird von der Polizei auf circa 10.000 Euro geschätzt.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung nach dem Golf mit dem amtlichen Kennzeichen ME-VA 8 verlief erfolglos. Der Wagen wurde mitsamt dem Kennzeichen zur internationalen Fahndung ausgeschrieben und es wurden weitergehende Such- und Ermittlungsmaßnahmen der Ratinger Polizei veranlasst.

Bisher liegen keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe oder den Verbleib des gestohlenen VW Golf Sportsvan vor. Die Polizei in Ratingen, Telefon 02102 9981 6210, nimmt Hinweise jederzeit entgegen.