Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: Volkmann
Ein Schild weist auf eine Baustelle hin. Foto: Volkmann

Ratingen. Wie die Stadtwerke Ratingen bekannt geben, wird zur Instandhaltung des Versorgungsnetzes eine Wasser-Druckminderanlage in der Bahnhofstraße in Ratingen-Hösel erneuert.

Die vorbereitenden Tiefbauarbeiten laufen bereits seit dem 28. September. Zur Anlieferung der neuen Druckminderanlage wird ein Kran benötigt, sodass die Bahnhofstraße auf Höhe der Hausnummer 50 am 10. Oktober ab 2 Uhr nachts für etwa zwei bis drei Stunden voll gesperrt wird. Anschließend wird die Straße für den Privat- und Linienverkehr wieder regulär befahrbar sein.

Anwohnerinnen und Anwohner werden mittels Hauseinwürfen über die Nachtarbeiten separat informiert.