Das Trauer-Café bietet eine Möglichkeit für einen Austausch. Foto: pixabay
Das Trauer-Café bietet eine Möglichkeit für einen Austausch. Foto: pixabay

Ratingen. Der nächste Trauergesprächskreis der Hospizbewegung Ratingen findet am Dienstag, 15. August, statt.

Trauern heißt Abschied nehmen von einem geliebten Menschen. Neben dem unwiederbringlichen Verlust bedeutet es gleichzeitig, sich einem veränderten neuen Leben zu stellen. Im Gesprächskreis sind Trauernde nicht allein. Sie können sich mit anderen Trauernden austauschen und erfahren Verständnis und Unterstützung im Beisein von erfahrenen Trauerbegleiterinnen.

Das nächste Treffen findet statt am 15. August von 19 bis 21 Uhr im kleinen Pfarrsaal von St. Johannes in Lintorf, Am Löken 69. Anmeldung im Pfarrbüro, Telefon 02102 35 785.