Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen
Die Volkshochschule in Ratingen. Foto: VHS Ratingen

Ratingen. In dem VHS-Vortrag „Immobilien kaufen – aber richtig“ (Kurs-Nr. T3407) informiert Referent Wolfgang Teppe über die Risiken und legt dar, wie man sich davor schützen kann, übervorteilt zu werden.

Der Kauf einer privaten Immobilie – egal ob Eigentumswohnung oder Einfamilienhaus – ist eine der größten Investitionen, die man in seinem Leben tätigt. Eine solche Investition kann aber ganz erhebliche Risiken in sich bergen, die den Käufer unter Umständen sogar in den finanziellen Ruin führen können.

Das Seminar findet zweimal statt: am 9. und am 16. Dezember, jeweils von 10 bis 15 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es über die Homepage www.vhs-ratingen.de oder telefonisch bei der VHS unter (02102) 550-4307 und -4308.