Eine Tasse mit Glühwein steht bereit. Foto: pixabay
Eine Tasse mit Glühwein steht bereit. Foto: pixabay

Ratingen. Am Wochenende, 9. und 10. Dezember, findet auf dem Lintorfer Markt der dritte Adventstreff der Werbegemeinschaft statt. Von 17 bis 21 Uhr beziehungsweise 12 bis 18 Uhr können sich die Lintorfer auf die Festtage einstimmen.

„Dieser „Weihnachtsmarkt light“ wird bewusst als Treffpunkt für die Menschen im Dorf gestaltet werden“, lädt die Werbegemeinschaft ein. Bei Glühwein und vielen weihnachtlichen Leckereien falle es leicht, schon einmal in Adventsstimmung zu kommen.

Für weihnachtliche Klänge sorgen musikalische Darbietungen, wie am Samstag ab  17.50 die Turmbläser auf dem Kirchturm von St. Anna. Sie bilden den festlichen Rahmen zur Eröffnung durch den Vorsitzenden Detlev Czoske um 17.30 Uhr.

Nach dem Adventsgottesdienst in der Kirche können sich die Besucher stärken. Ob Grünkohl der Schützen oder Stockbrot der Pfadfinder, neben den Klassikern wie Waffeln und gebrannten Mandeln ist das Angebot reichhaltig. Ab 20 Uhr bietet ein Gesangsduo „Christmas Ballads“ dar. Die kleinen Besucher freuen sich sicherlich schon auf den Besuch des Weihnachtsmanns ab 17 Uhr und auch dieses Jahr wieder auf die Märchenerzählungen zu jeder vollen Stunde im Zelt der Pfadfinder.

Am Sonntag ab 12 Uhr ist Familiennachmittag. Groß und Klein singen ab 14 Uhr gemeinsam beim Rudelsingen mit Birgitta Hansen Weihnachtslieder. Im Anschluss laden zwei Chöre zum Mitsingen ein und auch am Sonntag hat sich der Weihnachtsmann angekündigt. Schüler des KGL bieten Bastelarbeiten an und während die Kinder den Weihnachtsgeschichten am Lagerfeuer lauschen, können die Erwachsenen das gemütliche Beisammensein genießen. Hauptorganisator Uwe Spelter hat wieder einmal Bewährtes und Neues zu einem attraktiven Programm zusammengestellt.

Die Werbegemeinschaft und alle teilnehmenden Vereine freuen sich auf den zweiten Advent mit netten Begegnungen und gelebter Gemeinschaft mit viel Weihnachtsfeeling. Das Programm ist auf der Homepage der Werbegemeinschaft einzusehen unter: www.werbegemeinschaft-lintorf.de.