Die Stadtteilbibliothek in der Fußgängerzone in Neviges. Foto: Volkmann
Die Stadtteilbibliothek in der Fußgängerzone in Neviges. Foto: Volkmann

Velbert. Die Bibliothek Neviges, Elberfelder Straße 60, lädt zu einem neuen Bilderbuchkino am Donnerstag, 18. Januar, ein. Ab 16 Uhr sind Geschichtenfans ab vier Jahren zur Bilderbuchgeschichte „Im Winterwald“ von Daniela Kulot eingeladen.

Zum Abschluss der Veranstaltung wird gemeinsam mit den Kindern gebastelt. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zur Geschichte: Der Fuchs streift durch den schneebedeckten Wald. Ihm knurrt der Magen und er hätte gern was zu fressen. Aber der Winter rückt freiwillig nichts raus. Genauso geht es auch dem Raben und der Maus. Nur das Eichhörnchen ist guter Dinge, denn es hat sich einen Vorrat angelegt. Aber wo war das Versteck denn bloß? Bald zeigt sich: Zusammen ist man viel besser dran als allein.