Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Am Samstag, 4. Mai, sind Unbekannte zwischen 6 und 13.15 Uhr in einen Lagerraum eines Bauunternehmens an der Rudolfstraße eingebrochen.

Der Polizei zufolge drangen die Einbrecher durch mehrere Bauzäune ein und entwendeten circa 45 Meter Kupferkabel, deren geschätzter Wert im niedrigen vierstelligen Bereich liegen soll. Zudem nahmen die Täter einen Stromkasten mit.

Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.