Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Am Freitag, 2. Februar, ist es gegen 19 Uhr zu einem Einbruch in eine Tierarztpraxis an der Von-Fraunhofer-Straße in Velbert gekommen.

Die Täterinnen oder Täter verschafften sich laut Polizei durch ein Fenster Zutritt zu den Praxisräumen. Es seien unter anderem zwei Geldkassetten mit Bargeld entwendet worden.

„Bei der Anzeigenaufnahme stand noch nicht abschließend fest, was entwendet wurde“, teilt die Polizei weiter mit. Hinweise nimmt die Behörde in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.