Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei
Einbrecher waren im Stadtgebiet unterwegs. Symbolfoto: Polizei

Velbert. Die Polizei ermittelt nach zwei Einbrüchen in Velbert-Mitte, die sich am Montag ereignet hatten. 

Unbekannte seien laut Behörde in eine Wohnung an der Nordstraß eingebrochen. „Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen drangen die Einbrecher im Zeitraum zwischen 11 Uhr und 14 Uhr gewaltsam in die Wohnung ein“, hieß es. Unklar ist bislang, welche Beute die Täter gemacht haben.

Zu einem zweiten Einbruch kam es in eine Gaststätte an der Friedrichstraße. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen brachen die Täter im Zeitraum zwischen 0 und 13.15 Uhr ein. Sie knackten die Kasse und nahmen Kleingeld mit. „Anschließend randalierten die Täter in der Gaststätte und stießen einen Bildschirm um und rissen einen Fernseher von einer Wand“, hieß weiter.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.