Übergabe im Nebel: 15 Fahrradhelme gingen an das Förderzentrum. Foto: Kreisverkehrswacht
Übergabe im Nebel: 15 Fahrradhelme gingen an das Förderzentrum. Foto: Kreisverkehrswacht

Velbert. Die Kreisverkehrswacht Mettmann hat dem Förderzentrum Nord in Velbert 15 Fahrradhelme für den Verkehrsunterricht überreicht.

„Für den Verkehrsunterricht haben wir genug Fahrräder, aber es fehlen uns immer wieder die Fahrradhelme“, erklärte Bernd Jordan Konrektor des Förderzentrums. Deshalb ist die Freude bei den Kindern groß. Die Kreisverkehrswacht Mettmann, vertreten durch Tanja Smigoc, brachte die Fahrradhelme persönlich nach
Velbert.

„Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Verkehrserziehungsarbeit an den Schulen zu unterstützen“, so Tanja Smigoc