Die Vorburg von Schloss Hardenberg. Archivfoto: Mathias Kehren
Die Vorburg von Schloss Hardenberg. Archivfoto: Mathias Kehren

Velbert. Die Musik- und Kunstschule Velbert lädt am Donnerstag, 23. Mai, ab 18.30 Uhr zu einem Klavierkonzert in die Vorburg des Schlosses Hardenberg (Zum Hardenberger Schloss 1) ein.

Der Solist Georg Kjurdian führt durch das Programm mit Werken von Schumann und Brahms. Mit dem Konzert möchte sich die Musik- und Kunstschule Velbert für das Engagement ihres Fördervereins bedanken.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten.