Zwei Einsatzwagen der Bundespolizei waren vor Ort am Bahnhof Rosenhügel in Neviges, zusätzlich drehte ein Hubschrauber seine Kreise. Foto: Volkmann
Zwei Einsatzwagen der Bundespolizei waren vor Ort am Bahnhof Rosenhügel in Neviges, zusätzlich drehte ein Hubschrauber seine Kreise. Foto: Volkmann

Velbert. Am Montagabend ist es in Neviges zu einem Einsatz gekommen, der in den Bereich der Bundespolizei fiel. 

Mehrere Einsatzwagen der Polizei waren am Abend gegen 19 Uhr in Neviges unterwegs, unter anderem im Bereich des Bahnhofs Rosenhügel. Zur Unterstützung kreiste ein Hubschrauber in der Luft.

Wie die Düsseldorfer Polizei mitteilt, sind die Beamtinnen und Beamten aufgrund einer Ankündigung eines Suizids im Einsatz gewesen.

Anmerkung der Redaktion: Bei Stimmungsschwankungen, Depression oder Suizidgedanken kann die Telefonseelsorge unter der Rufnummer 0800 111 0 111 oder über die Webseite www.telefonseelsorge.de helfen – anonym und kostenfrei. Anrufe  werden nicht auf der Telefonrechnung aufgelistet.