Eine Pflanze ist zu sehen. Foto: André Volkmann
Eine Pflanze ist zu sehen. Foto: André Volkmann

Velbert. Am Samstag, 4. Mai, findet von 10 bis 12 Uhr im Hof des Restaurants „Zum Parkhaus“ bei Familie Seidl, Bernsaustraße 35 in Neviges, die Pflanzen-Tauschbörse des Obst- und Gartenbauvereins Neviges statt.

Wer Pflanzen abzugeben hat, weil sie nicht mehr in den Garten passen, oder zu groß gewachsene Stauden teilen musste oder überzählige Tomatenpflänzchen hat, kann diese eintauschen. Auch wer alte bergische Gartensorten der Zier- und Nutzpflanzen suche, werde fündig, so Pressewart Armin Doll. Gegen eine Spende für den OGBV-Neviges dürfen die Pflanzen mitgenommen werden.

„Es empfiehlt sich, früh zu kommen, denn erfahrungsgemäß sind die besten Angebote schnell ‚ausverkauft'“, so Doll.