Die Schule informiert bei einem Tag der offenen Tür. Foto: Pixabay

Velbert. Am Samstag, 8. Juni, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr lädt die Windrather Talschule zum „Tag der offenen Tür“ an der Panner Straße 24 in Langenberg ein.

Besucher haben die Möglichkeit, sich am tag der offenen Tür einen Eindruck über das Leben und Lernen der inklusiv arbeitenden Schule und über das Berufskolleg für Sozial- und Gesundheitswesen zu verschaffen.

Es gibt für Groß und Klein wieder tolle handwerkliche Mitmach-Angebote, wie Schmieden und Kupfertreiben, Batiken, Seilern, Seifen- und Salbenherstellung, es gibt ein Kräuterzelt, eine Holz- und eine Fahrradwerkstatt. Zur Verköstigung lockt ein vielfältiges kulinarisches Angebot.

Die Schüler präsentieren an diesem Tag Projekte und Werkstücke aus ihrer „Handwerkerwoche“, in der der reguläre Unterricht aufgelöst wird und künstlerische sowie handwerkliche Projekte klassenübergreifend erprobt werden.