Die städtischen Kinder- und Jugendzentren bieten Freizeitprogramme an. Foto: pixabay
Die städtischen Kinder- und Jugendzentren bieten Freizeitprogramme an. Foto: pixabay

Velbert. Die Stadt Velbert teilt mit, dass für die Ferienaktionen im kommenden Sommer Studierende, Schulpflichtige der weiterführenden Schulen und Auszubildende als Kinder- und Jugendbetreuungspersonal gesucht werden.

Von Montag, 27. Juni, bis Dienstag, 9. August, sollen Kinder wochenweise unter Anleitung von erfahrenen Jugendleitungen betreut werden. Voraussetzung für alle Maßnahmen ist die Vollendung des 18. Lebensjahres. Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit sind erwünscht. Für die Tätigkeit wird eine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Interessierte können sich bei Viola Meseberg-Dunkel (Fachbereich Bildung, Kultur und Sport) melden unter 02051 26-2282.