Die Stadtverwaltung informiert. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Der Jugendhilfeausschuss kommt am Montag, 19. Dezember, ab 17 Uhr, im Saal Velbert des Rathauses (Thomasstraße 1) zu seiner nächsten Sitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Umstellung der Finanzierungssystematik für sozialpädagogische Hilfen, die Finanzierung der Fachberatung Kindertagespflege sowie die Richtlinie zur Förderung der Stadteilarbeit in Velbert. Die Tagesordnung und die veröffentlichten Beratungsvorlagen sind im Ratsinformationssystem unter velbert.ratsinfomanagement.net einsehbar.

Die interessierte Bürgerschaft ist herzlich zur Teilnahme an der öffentlichen Sitzung eingeladen. Das Tragen einer medizinischen Maske während der Sitzung, außer am Sitzplatz, wird empfohlen und der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter zu anderen Personen sollte weiterhin eingehalten werden.