Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild
Spurensicherung nach einem Wohnungseinbruch. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. Die Polizei sucht Zeugen nach einem Einbruch in eine Arztpraxis, der sich in der Zeit von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag in Birth ereignet hat.

Demnach seien Unbekannte in die Geschäftsräume einer Arztpraxis an der Birther Straße eingedrungen, indem sie eine Kellertür gewaltsam aufhebelten.

Die Einbrecher suchten in den Praxisräumen nach Wertgegenständen und nahmen letztlich Elektronikgeräte im Wert von mehreren Tausend Euro mit.

Den Tatort verließen die Unbekannte offenbar auf dem Einstiegsweg. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.