Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Einbrecher hebelt ein Fenster auf. Foto: Polizei/Symbolbild

Velbert. In der Zeit von Samstagabend, 24. Februar, bis Montagmorgen, 26. Februar, ist es zu einem Einbruchdiebstahl in die Büroräume eines Schulgebäudes an der Panner Straße in Langenberg gekommen.

„Unbekannte Täter drangen nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen gewaltsam durch ein Fenster in den Verwaltungstrakt der Schule ein“, berichtet die Behörde. Der oder die Einbrecher durchsuchten die Büroräume nach Wertgegenständen, wobei Türen und Schränke gewaltsam geöffnet wurden. Es verschwand letztlich Bargeld in unbekannter Höhe. Der Sachschaden soll zudem bei mehr als 1.000 Euro liegen.

Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051 946-6110, jederzeit entgegen.