Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei
Polizeieinsatz im Stadtgebiet. Symbolfoto: Polizei

Velbert. In der Zeit vom 27. Juli bis zum 7. August haben bisher unbekannte Täter einen zum Verkauf stehenden VW Polo gestohlen. Die Polizei ermittelt.

Am Montag stellte der Besitzer eines Autohauses an der Nevigeser Straße den Diebstahl seines VW Polo IV fest, berichtet die Polizeibehörde. Der 21 Jahre alte Wagen stand auf dem seitlich der Nevigeser Straße gelegenen Parkstreifen, in Höhe des dortigen Discounters. Der Wert soll etwa 3.000 Euro betragen.

Bisher liegen der Velberter Polizei keine konkreten Hinweise auf den oder die Fahrzeugdiebe und den Verbleib des gestohlenen Fahrzeuges vor. Sachdienliche Informationen zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen sowie sonstige Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, wie auch Angaben zum aktuellen Standort und Verbleib des gesuchten grauen VW Polo, nimmt die Polizei Velbert, Telefon 02051 946 6110, jederzeit entgegen.