Die "StadtGalerie" in der Velberter Innenstadt. Foto: Mathias Kehren
Die "StadtGalerie" in der Velberter Innenstadt. Foto: Mathias Kehren

Velbert. Aufgrund der aktuellen Wettervorhersage für Sonntag, 18. September, wird der Velberter Klimatag vom Platz Am Offers in die StadtGalerie Velbert verlegt.Das teilt die Stadtverwaltung mit.

Zwischen 11 und 18 Uhr sind die zahlreichen Aktionsstände dann auf der ehemaligen Ladenfläche Mensing – vom Eingang an der Fußgängerzone links im Erdgeschoss – zu finden.

Der Velberter Klimatag bietet Informationen, Beratungsangebote und Mitmach-Aktionen rund um das Thema Klimaschutz durch Energiesparen und Nutzung erneuerbarer Energien. Große und kleine Besucherinnen und Besucher sind weiterhin eingeladen, sich an den Ständen verschiedener Organisationen, Vereine und Unternehmen aus der Region zu informieren und bei Aktionen mitzumachen. Bezogen auf das Thema Energiesparen zu Hause, sowohl für Mieterinnen und Mieter als auch für Eigentümerinnen und Eigentümer, bieten Fachleute vor Ort ihre Expertise.

Die Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Velbert, die die Veranstaltung organisiert hat, lädt Besucherinnen und Besucher ab 18 Jahren zur Teilnahme an einem Gewinnspiel ein. Es gibt Sunnybag LEAF MINI-Solarpanels für unterwegs und Sunnybag POWERBANKs zu gewinnen. Unter allen Teilnehmenden, die das richtige Lösungswort herausgefunden haben, werden 20 Gewinnerinnen beziehungsweise Gewinner ausgelost.

Weiteres zu der Veranstaltung sowie zum Schlangenfest in der Innenstadt gibt es hier.