Die Velberter Stadtbibliothek in der Fußgängerzone der City. Foto: Volkmann
Die Velberter Stadtbibliothek in der Fußgängerzone der City. Foto: Volkmann

Velbert. Die nächste Vorlesestunde in der Reihe „Samstagsgeschichten“ findet am Samstag, 1. Juli, ab 11 Uhr, in der Zentralbibliothek Velbert-Mitte (Friedrichstraße 115-117) statt.

Hierzu sind Kinder ab drei Jahren mit Eltern, Geschwistern oder Großeltern eingeladen. Vorlesepatin Doro Ahrens und Vorlesepate Bernd Sroka laden alle kleinen und großen Bilderbuchfans zu einer echten Wimmelbuch-Geburtstagsparty mit den Büchern von Rotraut Susanne Berner ein. Passend zum diesjährigen 20-jährigen Jubiläum der Wimmlingen-Geschichten hat die bekannte Autorin das Buch „Geburtstag in Wimmlingen“ herausgegeben. Darin wird in lustigen Reimen die Geschichte von Linus erzählt.

Zur Geschichte: Linus wohnt selbstverständlich in Wimmlingen und möchte seinen fünften Geburtstag feiern. Er freut sich sehr auf die Party, zu der er fünf Freundinnen und Freunde eingeladen hat. Im Garten ist der Tisch gedeckt, die Kinder bringen tolle Geschenke mit und alle sind vergnügt und feiern. Doch dann ziehen plötzlich dunkle Regenwolken auf – ob dies nun das Ende von Linus Party ist?

Nach dem Vorlesen und einer spielerischen Entdeckungsreise durch das Städtchen Wimmlingen gibt es wie auf einer richtigen Geburtstagsparty Ballons, etwas zum Naschen und es wird gebastelt und gespielt.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.