Das Turnier wird mit dem Fußball-Videospiel Fifa 21 ausgetragen. Foto: Volksbank
Das Turnier wird mit dem Fußball-Videospiel Fifa 21 ausgetragen. Foto: Volksbank

Kreis Mettmann/Bergisches Land. Die Volksbank im Bergischen Land veranstaltet am Mittwoch, 21. Oktober, ein E-Sport-Turnier zu Fifa 21.

Wo sind die besten Fifa-Player im Bergischen Land – und können sie sich mit den
Besten im Land messen? Das fragt die Volksbank im Bergischen Land und lädt Hobby-Gamer zum Fifa-21-Turnier ein.

Wer das Auswahlturnier am Mittwoch, 21. Oktober, gewinnt, kann sich im Januar 2021 mit Fifa-Spielern aus ganz NRW messen, erklärt Unternehmenssprecherin Kristina Hellwig.

Die Volksbanken in Nordrhein-Westfalen veranstalten das Turnier mit dem dann aktuellsten Ableger aus der Sportspielreihe: Fifa 21. Den Titel wird Publisher Electronic Arts Anfang Oktober veröffentlichen.

In 106 Städten finden Auswahlturniere statt, an denen jeweils 128 Spieler ab 16 Jahren teilnehmen können. Zu gewinnen gibt es „Fifa Ultimate Team“-Punkte im Gesamtwert von 170 Euro. Beim Finalturnier kämpfen die Gewinner der Auswahlturniere dann um Preise im Gesamtwert von 2.500 Euro.

Für das bergische Turnier können sich die Gamer unter www.bergische-volksbank.de/eCup anmelden.