Ist Gleichstellungsbeauftragte in Wülfrath: Franca Calvano. Foto: Anastasia Kosik-Kapluggin
Ist Gleichstellungsbeauftragte in Wülfrath: Franca Calvano. Foto: Anastasia Kosik-Kapluggin

Wülfrath. Die Beraterinnen des SKFM Mettmann und Wülfraths Gleichstellungsbeauftragte Franca Calvano laden zur Allgemeinen Frauenberatung ein am Dienstag, 31. Oktober, von 10 bis 12 Uhr.

Die Beratung findet im Familienbüro in der Goethestraße 23 statt. Die Allgemeine Frauenberatung bietet Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen, individuelle Beratungen an.

Die Beratung ist vertraulich, kostenfrei, auf Wunsch anonym, unabhängig von Nationalität und Religion und unterliegt der Schweigepflicht. Zusätzlich zu den regulären Sprechstundenzeiten in Wülfrath besteht die Möglichkeit, Termine direkt in der Allgemeinen Frauenberatungsstelle des SKFM Mettmann zu vereinbaren.

„Es gibt Wege aus Krisensituationen und Frauen sind mit ihren Sorgen nicht allein“, ermutigt Gleichstellungsbeauftragte Calvano Frauen, Beratungen in Anspruch zu nehmen und sich in einer unterstützenden Umgebung mit erfahrenen Beraterinnen auszutauschen.

Eine vorherige Anmeldung erforderlich. Diese kann beim SKFM Mettmann, Tel: 02104/14 19 – 232 oder bei der Gleichstellungsstelle, Tel.: 18-219 erfolgen.