Graffiti auf der Wand des Kinder- und Jugendhauses in Wülfrath. Foto: Kling
Graffiti auf der Wand des Kinder- und Jugendhauses in Wülfrath. Foto: Kling

Wülfrath. Am Samstag, 16. September, von 14 Uhr bis 17 Uhr findet rund um das Kinder- und Jugendhaus an der Schulstraße 5 das diesjährige Fest zum Weltkindertag statt.

Mit Unterstützung vieler Einrichtungen, Vereinen und Jugendverbänden des Stadtjugendringes, erwarten die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher ein buntes Programm. Eine Kinderrechte-Rallye führt zu unterschiedlichen Kreativ- und Spielstationen.

Eine Hüpfburg lädt zum Toben ein und ein Kinderrechte-Improtheater und der Kinder- und Jugendchor animieren zum Mitspielen. Waffeln, Popcorn, Zuckerwatte und eine Saft-Bar sorgen für die Stärkung zwischendurch.