Bei Lhoist kann man sich über die Berufe informieren. Foto: Lhoist
Bei Lhoist kann man sich über die Berufe informieren. Foto: Lhoist

Wülfrath. Am Mittwoch, 6. März, ab 15 Uhr, lädt Lhoist junge Leute und Eltern ins hauseigene Berufsbildungszentrum (BBZ) ein, die mit einer Ausbildung in der Industrie den Grundstein für Ihre Karriere legen wollen.

Die Ausbildungsexperten des Unternehmens, aktive Azubis sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Werks Flandersbach stehen für gut drei Stunden Rede und Antwort zu den Karrierechancen im größten Kalkwerk Europas.

Neben den verschiedenen Ausbildungsberufen werden auch die konkreten Jobperspektiven und Arbeitsplätze im Werk vorgestellt: Welche Berufe kann man erlernen? Was verdient man? Wie sieht der Arbeitsalltag aus? Diese und viele weitere Fragen beantworten die Wülfrather Kalkerinnen und Kalker im Lhoist-BBZ direkt gegenüber dem Werk – Am Sportplatz 27.