Am vergangenen Samstag hatte der Bürgerverein zum Weinfest eingeladen. Foto: Verein
Am vergangenen Samstag hatte der Bürgerverein zum Weinfest eingeladen. Foto: Verein

Wülfrath. Der Bürgerverein zieht ein positives Fazit nach dem Weinfest auf dem Bolzplatz in Flandersbach.

Das Weinfest sei ein voller Erfolg, gewesen, so Vorstand Dirk Klüser und Schriftführerin Barbara Timme. Der Vorstand und viele Helfer hätten den Aufbau toll gemeistert.

„Da der Wein vom letzten Jahr bei allen gut ankam, haben wir uns auch in diesem Jahr dazu entschieden, den Winzer Stölben vom Weingut an der Mosel zu wählen“. Letztlich zählten die Organisatoren rund 120 Gäste. Sie feierten bis zum Abend. Neben guten Weinen gab es Zwiebelkuchen und Drillinge mit Dip.