Ein sichtbares Zeichen für den Start in die Weihnachtszeit: Die geschmückte Tanne in Wülfrath. Foto: Stadt Wülfrath
Ein sichtbares Zeichen für den Start in die Weihnachtszeit: Die geschmückte Tanne in Wülfrath. Foto: Stadt Wülfrath

Wülfrath. Auch in diesem Jahr erstrahlt wieder ein festlich geschmückter Weihnachtsbaum mitten in der Innenstadt, vor der Kreissparkasse Düsseldorf.

An dieser Stelle für alle Passant*innen gut sichtbar, bringen die vielen kleinen Lichter, die roten Kugeln und die goldenen Schleifen ein stimmungsvolles Funkeln und Flair in die Innenstadt. Der Baum wurde wieder durch die Firma SPIE SAG bereitgestellt und auch geschmückt.

Die Kreissparkasse Düsseldorf hatte 2020 den Sockel, der durch die Firma Drenker angeliefert wurde, für den Tannenbaum angeschafft und stellt auch den Strom zur Verfügung.

Bürgermeister Rainer Ritsche spricht seinen Dank allen Beteiligten, die zur Schaffung einer vorweihnachtlichen Atmosphäre in Wülfrath beitragen, aus.