Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild
Ein Mann in einer dunklen Wohnung. Foto: Polizei/Symbolbild

Wülfrath. Am Mittwoch ist es zu einem Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Osterdelle gekommen.

Laut Polizei kam es zwischen 16 und 22.10 Uhr zu der Tat. Unbekannte seien durch die rückwärtig gelegene Terrassentür der Erdgeschosswohnung gewaltsam in die Wohnräume eingedrungen.

„Der oder die Einbrecher durchsuchten die Wohnung nach Wertgegenständen und entwendeten Schmuck und Bargeld von bisher nicht näher verifiziertem Wert“, so die Behörde. „Anschließend flohen sie unerkannt“.

Der Schaden an der Terrassentür soll bei etwa 1.000 Euro liegen.

Hinweise nimmt die Polizei in Wülfrath, Telefon 02058 9200-6180, jederzeit entgegen.