Wülfrath: SPD unterstützt Ritsche

280
Will Bürgermeister in Wülfrath werden: Rainer Ritsche. Foto: privat
Bürgermeister Rainer Ritsche appelliert: Verzichten Sie auf Feiern, auch in den eigenen vier Wänden! Foto: privat

Wülfrath. Die SPD unterstützt die Kandidatur von Kämmerer Rainer Ritsche für das Bürgermeisteramt. Sie will deshalb keinen eigenen Kandidaten aufstellen.

„Die zukünftigen Herausforderungen für die Stadt Wülfrath brauchen einen Verwaltungsfachmann mit Führungsanspruch für die vielfältigen Aufgaben der Verwaltung, wie aber auch einen Bürgermeister, der die Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger an eine bürgernahe und bürgerfreundliche Verwaltung erspürt und erfüllen kann“, schreiben Manfred Hoffmann und Wolfgang Preuß für Fraktion und Partei.

„Herr Ritsche bringt als unabhängiger und parteiloser Kandidat diese Eigenschaften mit. Seine freundliche und Menschen zugewandte Art wie aber auch seine Fachkompetenz, die er in seiner bisherigen Aufgabe als Kämmerer dieser Stadt unter Beweis gestellt hat, macht ihn zu einem guten Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters.

Die SPD Wülfrath unterstützt deshalb diese Kandidatur und wird auf einen eigenen Kandidaten verzichten.“

Mehr zu Ritsches Kandidatur lesen Sie unter: https://supertipp-online.de/2020/05/18/kaemmerer-ritsche-will-buergermeister-in-wuelfrath-werden/