Freizeitangebote im Feriencamp von Mettmann-Sport

66
Das Zirkuscamp ist bereits ausgebucht. Foto: Mettmann-Sport
Das Zirkuscamp ist bereits ausgebucht. Foto: Mettmann-Sport

Mettmann. Für die Feriencamps von Mettmann-Sport sind laut Verein noch Plätze frei. Mit einer Ausnahme: Das Zirkuscamp ist bereit ausgebucht.

„Uns ist es wichtig, den Kindern und Jugendlichen ein Freizeitangebot auch in den Ferien anzubieten.“, so Wilma Rohde, Präsidentin von Mettmann-Sport Sie führt weiter aus: „Viele unsere Camps sind in Mettmann sehr beliebt und unser Zirkuscamp ist sogar über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Dank der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer können wir ein solches umfangreiches Programm auch jedes Jahr umsetzen.“

Spiel, Spaß, Akrobatik, Bewegung und vieles mehr wird den Kindern und Jugendlichen auch in diesen Sommerferien wieder geboten.

Mit dem Fußball-Camp vom 27. Juni bis zum 1. Juli starten die Sommerferien. Eine Woche lang können Mädchen und Jungen zwischen sechs und zehn Jahren nicht nur mit dem Ball trainieren, sondern auch kreativ werden und das Fußball-Schnupperabzeichen absolvieren.

Weiter geht es mit dem bekannten „KitaCamp“ für Drei bis Sechsjährige in der Zeit vom 11. Juli bis zum 15. Juli sowie vom 18. Juli bis zum 22. Juli. Neben Sport und Bewegung wird hierbei auch gebastelt, Spielplätze werden erkundet und kleinere Ausflüge stehen auf dem Programm.

In der fünften Ferienwoche findet dann das neue Tanzcamp vom 25. Juli bis zum 29. Juli statt. Mädchen und Jungen sind herzlich willkommen, um innerhalb dieser Woche die ersten Choreografien zu lernen und ihr tänzerisches Können zu verbessern.

Den Abschluss bietet das traditionelle und bekannte 15. Zirkuscamp. „Manege auf!“ heißt es vom 1. bis zum 6. August. Die gelernten Zirkuselemente von der Akrobatik bis zur Zauberei werden am letzten Tag im Rahmen der Aufführungen den Eltern, Freunden und Zuschauern präsentiert. In diesem Rahmen sind über 20 Helferende im Einsatz. Freiwillige und Interessierte können sich noch in der Geschäftsstelle von Mettmann-Sport melden.

Informationen und Kontakt per E-Mail an info@me-sport.de oder online unter: www.me-sport.de.