Ein Mädchen spielt. Foto: pixabay
Ein Mädchen spielt. Foto: pixabay

Heiligenhaus. Für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren bietet die Stadt Heiligenhaus in den ersten fünf Wochen der Sommerferien, also vom 8. Juli bis zum 9. August, ein vielfältiges Freizeitprogramm.

Geben soll es spaßige Aktionen, kreative Angebote sowie sportliche Aktivitäten. Der Ferienspaß findet montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten der Gesamtschule Heiligenhaus an der Hülsbeckerstr. 5 statt.

Folgende Wochenthemen wird es in diesem Jahr geben:

  • Woche 1 (08.07.-12.07.24): Bewegung & Entspannung
  • Woche 2 (15.07.-19.07.24): Tanz & Musik
  • Woche 3 (22.07.-26.07.24): Spiel & Spaß
  • Woche 4 (29.07.-02.08.24): Kreativ
  • Woche 5 (05.08-09.08.24): Sport

Jeden Morgen startet das Freizeit-Team mit einem gemeinsamen Frühstück, das die Kinder von zuhause mitbringen. Mittags sorgt ein Cateringservice für die Verpflegung. Auch Mineralwasser wird in ausreichendem Maße für die Kinder zur Verfügung gestellt.

Die Anmeldung ist vom 22. Mai bis 7. Juni ausschließlich online unter www.unser-ferienprogramm.de/heiligenhaus möglich. Danach stehen allenfalls einzelne Restplätze zur Verfügung. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung .

Für weitere Informationen und Frage steht Leitungsteam des Ferienspaßes (Sophia Hillesheim und Lisa Mayer) außerdem per E-Mail über [email protected] zur Verfügung.