Eine beleuchtete PC-Tastatur liegt auf einem Tisch. Foto: Volkmann
Eine beleuchtete PC-Tastatur liegt auf einem Tisch. Foto: Volkmann

Erkrath. Im April bietet die Volkshochschule Erkrath zahlreiche Office-Kurse an, von denen besonders Vereine, Selbstständige und Gewerbetreibende profitieren können.

Neben Angeboten zum Tabellenkalkulationsprogramm Excel, gibt es auch einen Online-Kurs, der Tipps für den Umgang mit Word vermittelt und sich besonders für Studierende sowie Schülerinnen und Schüler lohnt. Im „Ferienkurs Excel 2019“ lernen fortgeschrittene Excel-User ab Dienstag, 2. April an drei Abenden hintereinander jeweils von 18 bis 21 Uhr im EDV-Raum der Regenbogenschule am Millrather Weg, wie sich größere Datenmengen schnell und professionell analysieren und visualisieren lassen.

Kursinhalte sind unter anderem die Nutzung von Pivot-Tabellen und Charts, Filtern, Formatieren und Gliedern, Teilergebnisse erzeugen und die Anwendung von Datenschnitten. Die Teilnahmegebühr für den neunstündigen Kurs beträgt 79 Euro. Anmeldungen unter Kursnummer 241-5860 sind noch bis Donnerstag, 28. März, möglich.

Darüber hinaus bietet die VHS auch Online-Kurse an, die einen schnellen Überblick über einzelne Microsoft Office Themen ermöglichen. Im Online-Seminar „Arbeiten mit großen Listen in Excel“ (Kursnummer 241-5850) geht es am Samstag, 13. April, von 14 bis 15.30 Uhr noch einmal kompakt um den Umgang mit großen Datenmengen. Wer bereits über Grundkenntnissen in Microsoft Word verfügt, kann am gleichen Tag von 9.30 bis 11 Uhr im Online-Seminar „Word“ das Arbeiten mit Gliederungen und Inhaltsverzeichnissen lernen (Kursnummer 241- 5890). Die Teilnahme kostet jeweils zehn Euro.

Eine Anmeldung für diese Online-Angebote der VHS ist bis zu zehn Tage vor Kursbeginn online über die Homepage der Volkshochschule Erkrath, per E-Mail an [email protected] oder vor Ort in der VHS-Geschäftsstelle im Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Straße 105-107, 40699 Erkrath möglich. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende erhalten auf alle Kursangebote 50 Prozent Rabatt.

Informationen erhalten Interessierte im gedruckten Programmheft sowie unter www.vhserkrath.de.